Die craniosacrale Selbstheilungsmethode ist eine ganzheitliche Methode für Körper, Geist und Seele. Ihr Ursprung liegt in der Osteopathie. Still und Dr. W.G. Sutherland fanden Anfang des 20sten Jahrhunderts eine rhythmische Eigenbewegung der Knochen und des Gewebes. 


Der sogenannte Liquor durchströmt den Körper vom Schädel (=Cranium) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (=Sacrum). Über die Faszien (Bindegewebe) wird der Implus weiter durch den ganzen Körper transportiert. Dieser körpereigene Rhythmus beeinflusst wie der Atem und der Herzschlag das Nervensystem, den Stoffwechsel, das Immunsystem und das Gewebe. 


Über das sanfte Spüren des individuellen Körperrhythmus und das Eingehen auf diesen, wird das Körpergewebe zur Entspannung motiviert.

Lotus

Lotus

Kontakt

Stefanie Hoesch
Mühlweg 12
85296 Rohrbach
Tel: 0160 90567173

© balance2body 2018 | Sitemap | Impressum